Montag, 28. März 2016

[Tag] Bettys liebste Autoren + ein bisschen Gelaber

Ich melde mich dann auch mal wieder zu Wort. Nachdem ich vorletzte Woche das ganze Wochenende halb krank auf der Couch lag und mich letztes Wochenende in Leipzig herumtrieb, habe ich jetzt mal endlich wieder die Zeit für einen neuen Post gefunden :)
 Die Leipziger Buchmesse war wirklich interessant und es war die richtige Wahl, einfach mal hin zu fahren ^^ Zur Frankfurter Buchmesse im herbst hätte ich auch Lust, weiß aber nicht, ob es zeitlich passt, mal gucken. Auf der Buchmesse selbst habe ich eine weitere Bloggerin persönlich kennengelernt und mir einige Lesungen angehört. Meine persönlichen Highlights waren die Piper-Fantasynacht (im Anschluss an die Buchmesse) und die Lesung von Christoph Hardebusch, bei der er von Van Canto (Acapella Metal Band) unterstützt wurde. Diese Kombination aus Buch und Musik war mal was neues und die Idee fand ich wirklich klasse!
Bevor ich euch jetzt aber noch weiter mit so einem schnöden Bericht langweile, geht es mit dem eigentlichen Inhalt, dem Tag los. Viel Spaß!

Doch noch eine Info: Getagt wurde ich von Marianne :) Von ihr habe ich auch einfach das Prinzip mit einem weiblichen und einem männlichen Autor übernommen.

Name des Autors
M
Spontan fallen mir jetzt mehrere ein aber der absolute Favorit dürfte wohl Markus Heitz sein.
W
Gar nicht so einfach. Seit ich blogge, habe ich erst drei Bücher von Autorinnen gelesen. Das letzte erst letzte Woche. Und da es auch das beste von diesen drei Büchern war, werde ich wohl die entsprechende Autorin wählen, Katharina Stock

Ein paar Infos über den Autor
Markus Heitz
Ein deutscher Autor, der schon einige Male mit dem deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet wurde. Auf seiner Lesung war er sehr sympatisch und Fortsetzungen schreib er immer dann, wenn er wieder Lust auf eine bestimmte Reihe hat, sodass Fortsetzungen auch mal nach sieben Jahren kommen können.
Katharina Stock
Ebenfalls eine deutschsprachige Autorin, die sympatisch wirkt. Viel mehr weiß ich leider nicht.

Wie bist du auf diesen Autor gekommen?
Markus Heitz
Ich habe damals ein Buch von ihm in der Bücherei gesehen und es mir ausgeliehen. Dann kamen nach und nach die Fortsetzungen des Buches und dann weitere Bücher von ihm und so geriet ich immer tiefer in den Sog des Autors.
Katharina Stock
Passend zu dem Gelaber am Anfang, habe ich das Buch auf der Leipziger Buchmesse entdeckt und mich nach einigem überlegen dann dazu entschieden, dem Buch eine Chance zu geben. Und das war genau richtig!

Wann hast du sein erstes Buch gelesen?
Markus Heitz
Das dürfte jetzt mindestens fünf oder sechs Jahre her sein. Es war mein erstes "richtig dickes" Fantasybuch und die Leseichtung habe ich dann auch später beibehalten.
Katharina Stock
Das ist ganze einfach: Letzte Woche :D


Welches war es?
Markus Heitz
Die Zwerge
Katharina Stock
Mindexx

Wie viele und welche Bücher hat der Autor schon geschrieben?
Markus Heitz
Viele... Sehr viele... Wenn ich schätzen müsste, würde ich auf ca. 30 tippen
Katharina Stock
Wenn mir keine Infos entgangen sind, war Mindexx ihr Debütroman. Somit gibt es genau eins... leider...

Welche hast du schon gelesen?
Markus Heitz
Die Zwerge Reihe (5 Bücher), Die Legenden der Albae Reihe (5 Bücher), Die Collector Reihe (2 Bücher), Die Vampir,Werwolf, Todesschläfer, Seelenwanderer Crossover Bücher/Reihen (10 Bücher), Aera (1 Buch). Ich glaube, das waren alle. Kann aber auch sein, dass ich ein oder zwei vergessen habe ^^ Somit sind es ca. 23 und meine vorherige Schätzung muss ich wohl eher auf 35 korrigieren...
Katharina Stock
Alle/Mindexx

Mit welchem Buch konntest du dich nicht so anfreunden?
Markus Heitz
Ich habe damals nach den Zwergen einen Blick in die Drachenreihe geworfen, bin aber nicht über das erste Kapitel hinau gekommen, da es doch anders war. Könnte mir allerdings auch vorstellen, dass ich es, wenn ich es heute nochmal lesen würde, mögen könnte.
Katharina Stock
Keins :'D

Kommt bald ein neues Buch auf den Markt? Wenn ja, wann und wie heißt es?
Markus Heitz
Natürlich! Es wird wohl der Beginn einer neuen Reihe sein und wird "Wédōra – Staub und Blut" heißen und wahrscheinlich am 01. August veröffentlicht werden.
Katharina Stock
Leider nein. Wobei ich mich über ein weiteres Buch dieser Autorin freuen würde


In welchem Genre schreibt de Autor?
Markus Heitz
Fast ausschließlich Fantasy, hierbei allerdings die verschiedensten Formen. Von High Fantasy über Urban Fantasy bis hin zu Steampunk ist einiges zu finden. Abstecher gab es bis jetzt in die Sciencefiction und einen non-Fantasy Roman gibt es von ihm auch.
Katharina Stock
Bei einem Buch wahrscheinlich nicht wirklich aussagekräftig, dies war allerdings ein (sehr guter!) Thriller


Hast du den Autor schon einmal persönlich getroffen?
Markus Heitz
Ja, er war auf der Piper-Fantasynacht, die im Anschluss an die Leipziger Buchmesse am Freitag stattfand
Katharina Stock
Ja, auf der Leipziger Buchmesse am Verlagsstand, als ich das Buch kaufte. Sie hat es dann auch gleich signiert.

Was würdest du dem Autor in einem Brief unbedingt mitteilen wollen?
Markus Heitz
Hmm, wahrscheinlich, dass seine Bücher wirklich Klasse sind, er so weitermachen soll und vielleicht noch, von welchen Büchern ich mir als nächstes Fortsetzungen erhoffe.
Katharina Stock
Auf jeden Fall, dass mir Mindexx extrem gut gefallen hat. Zudem wahrscheinlich noch die Frage, ob sie plant, weitere Bücher zu schreiben/veröffentlichen und wenn ja, wann.

Hast du noch was zuzufügen?
Markus Heitz
Ich denke, hier ist fast alles gesagt. Wenn nicht, werden noch einige Chancen kommen, da ich wohl auch in Zukunft noch einige Bücher von ihm rezensieren werde.
Katharina Stock
Zur Autorin selbst habe ich nichts mehr zu sagen. Allerdings wird die Rezension zu Mindexx nächste oder übernächste Woche (je nachdem wann ich die Zeit finde, die Rezension zu schreiben), in der dann noch ein paar mehr Infos stehen, warum ich denn das Buch so gut fand :)

Und damit sind wir dann auch schon am Ende angekommen. Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Ostern und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Euer Büchernerd

Kommentare:

  1. Damit du keine Langeweile bekommst, habe ich dich wieder getaggt: http://buchtraumwelten.blogspot.com/2016/03/das-ultimative-nerd-geek-blogstockchen.html Passend zum Namen. Vielleicht hast du ja Lust, mitzumachen. ^^
    Drei Autorinnen. xD Riesige Auswahl. :P

    Liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, aktuell habe ich zwar auch noch ein paar Rezensionen, die ich schreiben müsste, aber Tags schaden ja nie :D

      Ich war schon fast überrascht, dass es doch so viele waren. Hätte fast schon auf nur 2 getippt ^^

      Liebe Grüße :)

      Löschen