Montag, 6. Oktober 2014

[Tag] Meine Lieblingsschauplätze

Zur Abwechslung zwischen den Rezensionen mal ein schöner Tag. Mein Dank dafür geht an die Liebe Dana. Der Reihenfolge in meiner Liste habe ich keine Bedeutung beigemessen also dürft ihr selbst interpretieren welche Welt ich am Liebsten mag ;)

Mittelerde (Der Herr der Ringe)
Einfach ein absoluter Klassiker. Wer die Bücher nicht kennt sollte sie unbedingt lesen. Zum Teil musste ich mich ein bisschen quälen aber das Ende war einfach umwerfend gut und hat die Quälerei mehr als wett gemacht..

Mögliche Zukunft (Daemon/ Darknet)
Die Bücher zeigen in einem realistischen Rahmen auf, was mit Technik alles möglich sein wird und wie sie zu guten Zwecken eingesetzt werden könnte. Mir gefällt die Vorstellung von solch einer Welt.

Justifiers-Universum (Collector und Justifiers-Reihe)
Eine Science-Fiktion Welt mit vielen interessanten Geschichten, die von verschiedenen Autoren erzählt werden. Allein schon für die Idee gibt es ein dickes plus.

Keine passende Bezeichnung (Alle Bücher von Markus Heitz im Knaur Verlag)
Die Bücher spielen großteils in Leipzig und die Umsetzung ist wirklich gut gemacht. Es würde den meisten wohl nicht einmal auffallen, wenn die Geschichten wirklich real wären. Deshalb sind die Bücher hier dabei.

Das Geborgene Land (Zwerge-Reihe)
Das Geborgene Land ist ein Schauplatz der sich innerhalb einer Reihe so sehr verändert, wie ich es vorher selten erlebt habe. Die Veränderung ist eingebunden in eine sehr schöne Geschichte. Einfach nur Top.

ISHÍM VORÓO (Legenden der Albae-Reihe)
Das Geborgene Land ist zwar in gewisser Weise ein Teil von diesem Schauplatz, aber in jeder Buch Reihe sind die Prioritäten komplett unterschiedlich gesetzt, weswegen dieser Schauplatz seine eigene Erwähnung bekommen musste.

Urte (Die Brücke der Gezeiten - Reihe)
Bis jetzt habe ich nur den ersten teil der Reihe gelesen aber ich fand die Welt einfach nur faszinierend und freue mich bereits auf den zweiten teil, den ich mir demnächst mal zulegen werde.

Otherland (Otherland-Reihe)
Ein sehr interessante Welt, zu der ich allerdings noch nicht all zu viel weiß, da ich erst den ersten Teil der Reihe gelesen habe. Den Rest werde ich irgendwann mal lesen, allerdings beanspruchen die Bücher sehr viel Zeit, weswegen sie eher hinten auf meiner Prioritätenliste stehen. Dennoch bleibt die Welt faszinierend.

OASIS (Ready player one?)
Eine virtuelle Welt die sehr interessant erscheint. Ich weiß nicht wie ich die Welt beschreiben soll ohne zu viel zu verraten aber das zugehörige Buch war einfach top. Ich habe am ersten Tag die ersten ca. 100 Seiten gelesen, um dann am nächsten tag die restlichen 400 zu beenden.

Götterwelt (Götterdämmerung)
Das Buch geht nicht wirklich ernst mit den Göttern um und lässt alle jemals erdachten Götter in einer Welt leben. Der Hauptfokus liegt zwar auf den nordischen und griechischen Göttern aber es gibt dennoch die eine oder andere nette Szene mit einem anderen Gott.

Ich hoffe es hat euch gefallen und ich habe euch die eine oder andere Welt, die ihr noch nicht kanntet ein bisschen näher gebracht. Dass ich eigentlich nur Welten erwähnt habe, liegt daran, dass die meisten Welten erst in ihrer Gesamtheit so richtig stimmig werden.
Euer Büchernerd

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs Mitmachen!! ;)

    Viele interessante Welten und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich davon nur Mittelerde kannte .... :S

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gerne ;)

      Das ist doch keine Schande :D Sieh es lieber als Inspiration an ;)

      Mir fällt grade auf, dass ich mal wieder noch nicht einmal daran gedacht habe, irgendwen zu taggen... Irgendwann merke ich mir das mal :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Der Herr Büchernerd muss ja auch immer ganz speziell sein ^^ Ich kenne genauso viele Welten wie Dana :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bloß weil die werte Miss Duncelbunt die Welten nicht kennt, heißt es noch nicht, dass sie speziell sind :P
      Dann heißt es jetzt wohl fleißig lesen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Dana sieht das als mangelnde Bildung. :P

      Löschen
    3. Danke für deine Hilfe Dana :)
      Aber ganz so drastisch würde ich es nicht ausdrücken, ich möchte meine guten Leserinnen ja nicht verärgern ;)

      Löschen